Wanderrouten

In der Umgebung von Letzau finden Freunde des Wanderns alles, was ihr Herz begehrt. Verschiedene bekannte Wanderrouten und auch gut ausgebaute Radwege wie z.B. der Bockl-Radweg laden Sie ein, den Alltag hinter sich zu lassen und die Ruhe des Waldnaabtals zu genießen. 

Der Goldsteig-Wanderweg,
beginnend in Marktredwitz, ist einer der beliebtesten Fernwanderwege Deutschlands. Hier können Sie auf den verschiedenen Abschnitten eine Vielzahl an Schlössern, Kirchen und Museen besuchen – oder einfach nur die wunderbare Aussicht auf die Waldnaab genießen. 

Das wilde Lerautal ist eine als mittelschwer eingestufte Wanderroute. Wenn Sie den Bus bis zur Haltestelle Burgmühle nehmen, können Sie direkt starten und werden schon nach 600 Metern mit dem ersten kleinen Wasserfall belohnt. Insgesamt beträgt die Wanderroute gut 13 Kilometer und ist damit gut geeignet für einen ruhigen Nachmittag. 

Eine eher kurze Runde und damit perfekt für Anfänger ist das Teufels Butterfass – Die Girnitz im Doost mit ihren gut 3 Kilometern.
Die Wege sind durchweg leicht begehbar, sodass auch ein erholsamer Spaziergang möglich ist.

Die Burgruine Flossenbürg ist das Wahrzeichen der Oberpfalz und ein gutes Ziel für Freunde der Geschichte. Sie liegt in 732 Metern Höhe und ist gut erreichbar. Wer gern an einem beschaulichen Bergsee entspannen möchte, findet sein Ziel am Sieben -Insel-Weiher oder aber am Steinbruchsee-Gaisweiher. Beides sind beliebte, aber nicht überlaufene Touristenziele.